Neue Dachrinne für den Kuhstall

Nun haben das alte Wohnhaus und der Kuhstall eine neue Dachrinne an der Straßenseite bekommen. Von den eingesammelten Spendengeldern für den Kauf des Objektes links am Eingang des Rittergutes konnte nun noch die Dachrinne erneuert werden.

Es hatte heute stark geregnet und die Kleingeraer können sich glücklich schätzen, dass das Wasser seinen Weg vom Dach in die Dachrinne zum Fallrohr findet. Gemeinsam konnte dies erreicht werden.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen